Rudolf Borchardt – Ein Portrait

Wie gelangt einer, der, 1877 in Königsberg geboren, seine Kinderjahre in Moskau, Berlin und Marienburg/Westpr. verbracht hat, nach Wesel, um dort am Königlichen Gymnasium seine Reifeprüfung abzulegen? Wer ist dieser Rudolf Borchardt, der als Dichter, Essayist, Übersetzer und Redner zu den Großen der deutschen Literatur gehört, aber bis heute nicht die Anerkennung genießt, die er zweifellos verdient? Aus Anlass des 775jährigen Weseler Stadtjubiläums würdigt der Germanist Rudolf Haffner in einem Literaturfrühstück der VHS Rudolf Borchardt und dessen außerordentliches Genie.
Eventkalender für Wesel Projektbüro: 0281 / 203 2775 Facebook Google + Kontakt